Energiemontoring mit der Energy

Management Solution SAUTER EMS

  • SAUTER EMS garantiert die fortlaufende und aktuelle Überwachung des Energieverbrauchs und identifiziert erhöhte Energieverbräuche sofort. So reduzieren Sie permanent Ihre Betriebskosten.
  • SAUTER EMS ist fundamentaler Bestandteil für die Implementierung, die Zertifizierung sowie die Erfüllung von Richtlinien nach Standards wie ISO 50001:2011, LEED, BREEAM, DGNB, HQE, Green Calc+ etc.
  • SAUTER EMS zeigt die Energieverbräuche auf und ermöglicht die entscheidende Reduzierung von CO2-Emissionen.
  • SAUTER EMS bietet Ihnen langfristige Investitionssicherheit durch die Unterstützung verschiedener Protokolle. Dies reduziert Investitions- und Folgekosten.
  • Das modulare Konzept von SAUTER EMS gibt Planungssicherheit, da das System jederzeit erweiterbar und flexibel einsetzbar ist. Es unterstützt alle gängigen Standards und führt damit zu geringeren Anschaffungskosten.
  • SAUTER EMS garantiert eine einfache Bedienung, Datensicherheit und automatische Updates.
  • SAUTER EMS enthält ausgefeilte Analysetools mit zahlreichen Grafiktypen, flexiblen Formeln und frei parametrierbaren Alarmen.

Integration von SAUTER EMS

Fragen zu Energiemanagement und Energiemonitoring mit SAUTER EMS beantwortet Ihnen unser Team Energiedienstleistungen gerne.

Energiedatenlogger (EDL)

Der Energy Data Logger (EDL) sammelt die Daten Ihrer Anlage und sendet sie an den EMS-Server. So haben Sie jederzeit den Überblick über Ihre Energieverbraucher, auch wenn Sie kein Building Management System (BMS) im Einsatz haben.

EDL 50 / EDL 55

edl50-55_500Einsatzgebiete: Die Einstiegsvariante SAUTER EDL mit bis zu 50 Datenpunkten ermöglicht die direkte Erfassung von Zählerwerten und sendet sie vollautomatisch an den EMS Server. Mehr erfahren

EDL 1000

edl1000_500Einsatzgebiete: SAUTER EDL bietet die Möglichkeit, Systeme ohne BMS an den EMS-Server zu binden, um damit alle Vorteile von SAUTER EMS auszuschöpfen. Mehr erfahren